Feuer LKW A2

Datum: 27. Mai 2019 
Alarmzeit: 13:05 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 
Art: B-FZG3 
Einsatzort: BAB2 Nenndorf-Kolenfeld 
Fahrzeuge: ELW, HLF20, LF20, RW 2 
Weitere Kräfte: Feuerwehren der Stadt Barsinghausen, FF Bad Nenndorf 


Einsatzbericht:

Schwerer LKW Unfall auf der A2 zwischen den Anschlussstellen Nenndorf und Kolenfeld in der Region Hannover. Da einer der LKW in Brand geriet, forderte der Einsatzleiter weitere Löschfahrzeuge aus dem Landkreis Schaumburg an. Alarmiert wurden die Feuerwehren Rodenberg und Bad Nenndorf. Mit vier wasserführenden Fahrzeugen wurde im Pendelverkehr die Wasserversorgung der Feuerwehren der Stadt Barsinghausen sichergestellt. Aufgetankt wurde das Löschwasser am Autohof in Bantorf. Die Feuerwehr Rodenberg brachte rund 10.000 Liter Wasser zur Unfallstelle. Ferner wurden zwei Rettungsbühnen zur Verfügung gestellt. Nach rund zwei Stunden konnten wir wieder einrücken.

Link zu einem Onlinebericht – medial aufgearbeitet und sehr lesenswert!

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen