Anhänger

Die Feuerwehr besitzt zwei Anhänger für die Logistik, sowie die Jugendarbeit. Diese können nach Bedarf beladen werden. Des Weiteren ist ein Anhänger „Notstrom“ (40 kVA) der Samtgemeinde im Feuerwehrhaus untergestellt. Hauptaufgabe ist, im Falle eines Stromausfalls, jeweils eine der 10 Hochwasserregulierungspumpen im Stadtgebiet einzuspeisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen