Absichern einer Gefahrenstelle

Datum: 8. Dezember 2017 
Alarmzeit: 20:52 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Dauer: 23 Minuten 
Art: T1 
Einsatzort: BAB2 Rehren-Lauenau 
Fahrzeuge: MTW1 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei Garbsen, FF Rehren/Westerwald 


Einsatzbericht:

Eine Gruppe der Feuerwehr Rodenberg befand sich auf dem Rückweg, von einer Besichtigung in Bielefeld. Eine Gefahrenstelle wurde bis zum Eintreffen der zuständigen Feuerwehr abgesichert.