VUK LKW

Datum: 14. September 2020 
Alarmzeit: 10:50 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 7 Minuten 
Art: VUK 
Einsatzort: Rodenberg 
Fahrzeuge: ELW, HLF 20, MTW 1, RW 2 
Weitere Kräfte: FF Lauenau, KTW Rodenberg, NEF Stadthagen 


Einsatzbericht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Baustellenfahrzeug ist beim Abladen seines Materials in der Baustelle umgekippt. Der Fahrer wurde bereits durch Bauarbeiter befreit. In der Nähe des Unfallstelle befindliche aktive Feuerwehrkameraden übernahmen die Erstversorgung des verletzten Fahrers.

Ein weiteres Auslaufen von Betriebsstoffen konnte zügig gestoppt werden. Kleine Mengen wurden abgestreut und die Tankstutzen für die Bergungmassnahmen abgedichtet.

Das IPad vom ELW wurde eingesetzt um weitere Informationen für das Batteriemanagement zu erhalten. Für ein beschädigten Stromkasten wurde der Energieversorger verständigt.

Die Feuerwehr Rodenberg war mit 25 Kameraden und vier Fahrzeugen im Einsatz.

Kleine Randnotiz:

Die teilweise getragene Testkleidung (PSA), gerade bei den Aussentemperaturen, ist deutlich angenehmer zu tragen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen