BAB 2 VUK unklare Lage

Datum: 15. September 2020 
Alarmzeit: 9:30 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 54 Minuten 
Art: VUK 
Einsatzort: BAB 2 Lauenau-Rehren 
Fahrzeuge: ELW, GW-L, HLF 20, LF 20, RW 2 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei Garbsen, FF Lauenau, RTWs und NEF DRK Rettungsdienst Schaumburg 


Einsatzbericht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Vormittag wurden wir mit dem Rüstzug auf die A 2 alarmiert. Laut Alarmmeldung sollten dabei ein Lkw und zwei Pkw beteiligt sein.

Lage vor Ort:

Ein Pkw war auf einen liegengebliebenen Autotransporter aufgefahren. Es war anders als gemeldet, keine Person eingeklemmt!

Bei dem Pkw wurde das Batteriemanagement durchgeführt. Nach kurzer Einsatzdauer konnten die Kräfte die Unfallstelle verlassen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen