BAB 2 VUK eingeklemmte Person

Datum: 28. Mai 2021 um 17:47
Alarmierungsart: DME
Dauer: 51 Minuten
Einsatzart: VUK
Einsatzort: BAB 2 Lauenau-Rehren
Fahrzeuge: ELW, HLF 20, LF20, MTW1, RW 2
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, FF Lauenau, Rettungsdienst DRK Schaumburg


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person sind wir am späten Nachmittag auf die A 2 alarmiert worden. Glücklicherweise war keiner mehr im Fahrzeug eingeklemmt und musste befreit werden. Insgesamt glimpflich verlaufen dieser VU. Batteriemanagement wurde durchgeführt und nach ca. 30 Minuten konnte die Feuerwehr einrücken.

Das LF 20 hatte ein technisches Problem und musste vom Rastplatz Schafstrift abgeschleppt werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen