Ausleuchten Unfallstelle

Datum: 24. Juni 2022 um 22:37
Alarmierungsart: DME, Telefon Fw Haus
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: T0
Einsatzort: Groß Hegesdorf
Fahrzeuge: LF20, MTW 1
Weitere Kräfte: FF Groß Hegesdorf, NEF Stadthagen, Polizei, RTW Rodenberg


Einsatzbericht:

Am späten Freitagabend sind wir zur Unterstützung der Feuerwehr Groß Hegesdorf zum Ausleuchten nachalarmiert worden.

Explizit angefordert wurde der Aldebaran (Großer und besonders heller Lichtmast) vom LF20, um ausreichend Beleuchtung an der Unfallstelle auf der L444 herzustellen. Die Gerätschaften wurden vor Ort gelassen und die Ortswehr GHE verblieb an der Einsatzstelle.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen