RW 2

Rüstwagen RW2 (Florian Schaumburg 28/52/01)

Zusatzbeladung Ölwehr/Gefahrgut


Fahrgestell:

Baujahr: 09/2000

MAN M2000 14.264 (Fernverkehrskabine)

  • 9 Gang Doppel H- Schaltung
  • Schleuderketten RUDmatic
  • Rotzler Treibmatic 50KN
  • Permanenter Allradantrieb

Aufbau:

  • Iveco Magirus Eurofire (Werk Weisweil)
  • Stromerzeuger 20KvA
  • Lichtmast Teklite 2x 1500W Halogen mit 7,5m Lichtpunkthöhe
  • Umfeldbeleuchtung, Heckwarnanlage(Hänsch)
  • Sondersignalanlage 3x Hänsch Nova Xenon, Hänsch Typ 40 Pico LED, Martin Hörner

Auszug aus der Beladeliste:

Hydraulischer Rettungssatz bestehend aus:

  • Simultan Hydraulikaggregat Lukas mit Verbrennungsmotor
  • 2x Beistellhaspel DHR20
  • Hochleistungsspreizgerät Lukas
  • Hochleistungsschneidgerät Lukas
  • Rettungszylinder Amkus
  • Schneidgerät Weber Pedalschneider
  • Octopus Airbagsicherung
  • Zargesbox TH-VU
  • LKW Rettungsplattform
  • Plasmaschneider Jäckle
  • Rettungssäge „Cutters Edge“
  • Motortrennschleifer Stihl TS 400 mit Diamantscheibe
  • Säbelsäge Makita 1510W
  • Div. Luftheber Fa. Vetter
  • Dreibeinstativ mit Seilwinde zur Schachtrettung
  • KED-Rettungskorsett
  • Rettungsrucksack, OxyBox

Zusatzbeladung Ölwehr/Gefahrgut:

  • Div. Leckdichtkissen- und bandagen, sowie Rohrdichkissen bis zu 1200mm Durchmesser
  • TUP400 mit div. Auffangbehältern und Handmembranpumpe
  • 2 Ölschlengel
  • Dieselumfüllpumpe
  • 2x CSA( MSA Vautex Elite)

Einsatzbox „Schadstoffmesstechnik“:

  • Dräger Chipmesssystem mit Remote System
  • MSA Altair Pro zum Nachweis von Ammoniakkonzentrationen.