Kreisfeuerwehr Bereitschaft

Die Ortsfeuerwehr Rodenberg stellt gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Haste (SG Nenndorf), Hülsede und Pohle den 4. Zug (Technische Hilfeleistung) der Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord des Landkreises Schaumburg. Der Einsatzleitwagen Rodenberg dient dabei als Führungsfahrzeug und außerdem ist der Rüstwagen 2 Bestandteil des 4. Zuges.

Im Verlauf eines Jahres wird eine Übung mit allen Zügen der KFB-Nord und zusätzlich eine Übung des 4. Zuges intern durchgeführt. Diese Übungen laufen zusätzlich zum eigentlichen Einsatzdienst der jeweiligen Feuerwehren.

Kreisbereitschaften werden meist überregional eingesetzt und so war die KFB-Nord zuletzt beim Hochwasser in Magdeburg für eine Woche im Einsatz.