Unser Roland geht in Feuerwehr-Rente

Unser ehemaliger Ortsbrandmeister Roland Kramer hat am 13.12.17 das 63. Lebensjahr vollendet und schied damit aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr aus. Es ist bei der Feuerwehr Rodenberg Tradition an diesem Tage dem Kameraden „Danke“ zu sagen und ihm obligatorisch seinen Einsatzhelm zu überreichen. Mit einem Großteil der Mannschaft und der gesamten Fahrzeugflotte machten wir uns auf den Weg zu ihm und verabschiedeten ihn während einer kleinen Feierstunde aus dem aktiven Dienst. In Zukunft wird er uns natürlich weiterhin als Mitglied in der Altersabteilung treu bleiben.