Tierrettung

Datum: 9. Juli 2016 
Alarmzeit: 20:05 Uhr 
Dauer: 55 Minuten 
Einsatzort: Rodenberg, Im Jagdgarten 
Fahrzeuge: MTW2 
Weitere Kräfte: Polizei Bad Nenndorf 


Einsatzbericht:

Während des Schützenfestumzuges, der durch uns abgesichert wurde, büxten 5 Schafe von einem Grundstück an der Langen Straße aus. Zwei Tiere konnten die Besitzer selbst einfangen. Die restlichen drei fingen wir ein und luden sie in einen Viehanhänger, welcher vom stellv. Ortsbrandmeister zur Einsatzstelle gebracht wurde. Mit dem Mannschaftstransportwagen fuhren wir die Tiere zum Grundstück der Besitzer und trieben sie auf „Ihre“ Wiese. Im Anschluss begleiteten wir wieder den Umzug.;-)