LKW- Brand

Datum: 9. März 2017 
Alarmzeit: 15:45 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 55 Minuten 
Art: B2 
Einsatzort: BAB 2 Lauenau- Rehren 
Fahrzeuge: ELW, HLF 20, LF 20, RW2 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei Garbsen, FF Lauenau 


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war eine starke  Rauchentwicklung über alle drei Fahrspuren der Autobahn zu sehen,  offenes Feuer war jedoch nicht festzustellen. Der Lkw konnte selbstständig den Rastplatz Schafstrift anfahren. Im Anschluss wurde mittels Wärmebildkamera eine Kontrolle durchgeführt. Im Einsatz war die Wärmebildkamera und ein Trupp unter Atemschutz.